Klasse 6: Licht, Wärme und Magneten

14. Feste Körper, Flüssigkeiten und Gase dehnen sich aus

Für diese Einheit braucht ihr:

  1. Demonstrationsexperiment heiße Stahlkugel
  2. das Physikbuch S. 78, S. 80
  3. Experimentiermaterial: Flaschen, Balons, Münzen, heißes und kaltes Wasser.

A. Experimente

  1. Beobachte das Experiment mit der Stahlkugel und formuliere eine Hypothese.
  2. Führe in Gruppen das Experiment mit den Flaschen, den Balons und den Münzen durch.
  3. Fertige ein Expermentierprotokoll eines von dir gewählten Experimentes.

B. Recherchiere im Buch auf S.79 und beantworte in Heft:

  1. Wie hängt die Wärmeausdehnung eines Festkörpers von der Temperaturänderung und seiner Länge ab?

C. Bereite eine Präsentation vor.

  1. Erläutere mündlich das Diagramm B4 S.79

D. Recherchiere im Buch auf S.81 und beantworte in Heft:

  1. Welche Unterschiede in der Wärmeausdehnung gibt es zwischen Gasen und Flüssigkeiten?

Impressum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Pawletko
Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35150 | Fax: 069 212-40537 | Schulhomepage