Klasse 8: Bewegungen, Kräfte, Ladungen und Druck

9. Umgang mit dem Taschenrechner

Für die Einheit braucht ihr:

  1. Euren Taschenrechner

A. Notiere im Heft und rechne mit dem Taschenrechner

Bei der Umwandlung der vorsilbenbehafteten Einheiten in Basiseinheiten kannst du den folgenden Trick im Taschenrechner anwenden: du schreibst anstatt der Vorsilbe die zugehörige Zehnerpotenz auf und lässt den Taschenrechner für dich die Arbeit erledigen.

Beispiel 1

\[P= 2,3 \ mV \cdot 7,65 \ \mu A = 2,3 \cdot 10^{-3} \ V \cdot 7,65 \cdot 10^{-6} \ A = \]

Beispiel 2

\[P= \frac{3,5 \ kJ}{7,65 \ ms} = \frac{3,5 \cdot 10^{3} \ J}{7,65 \cdot 10^{-3} \ s} = \]

Beispiel 3

Einnheiten wie die Geschwindigkeit werden als Bruch dargestellt. Hier ist es sinnvol die Zehnerpotenzen aus dem Nenner direkt im Zähler zu schreiben und das Vorzeichen im Exponenten zu wechseln.

\[s= 299,8 \frac{ \ km}{ \ ms} \cdot 5,78 \ ns = \] \[299,8 \frac{ 10^{3} \ m}{ \ 10^{-3} \ s} \cdot 5,78 \cdot \ 10^{-9} \ s =\] \[ 299,8 \cdot 10^{3} \cdot \ 10^{3} \ \frac{m}{ s} \cdot 5,78 \cdot \ 10^{-9} \ s = \]

B. Berechne folgende Strecken

Notiere im Heft, rechne mit dem Taschenrechner.

\(s= 9,8 \frac{ \ mm}{ \ \mu s} \cdot 2,8 \ ms = \)

\(s= 8,7 \frac{ \ \mu m}{ \ ns} \cdot 4,4 \ ns = \)

\(s= 3,92 \frac{ \ m}{ \ ms} \cdot 2,67 \ \mu s = \)

\(s= 2,78 \frac{ \ km}{ \ \mu s} \cdot 5,5 \ ms = \)

\(s= 1,25 \frac{ \ nm}{ \ \mu s} \cdot 3,82 \ s = \)


Impressum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Pawletko
Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35150 | Fax: 069 212-40537 | Schulhomepage