Klasse 7: Licht, kleinste Teilchen und Stromkreise

3. Gekrümmte Spiegel

Für diese Einheit braucht ihr:

  1. das Physikbuch auf Seite 39
  2. Für eigene Experimente: Lichtbox und gekrümmte Spiegel

A. Beantworte die folgenden Fragen im Heft.

    1. Welche zwei Arten von gekrümmten Spiegel gibt es und wie werden sie genannt? Zeichne!
    1. Wie verlaufen parallele Strahlen, nachdem Sie an einem Hohlspiegel reflektiert wurden.
    1. Wo werden Hohl- und Wölbspiegel benutz? Gib Beispiele aus dem Leben an.

B. Experimentiere und fertige ein Protokoll im Experimentierheft an

  1. Stelle den Strahlenverlauf von parallelen Strahlen, die an einem Hohl- und Wölbspiegel reflektiert werden dar.
  2. Schreibe auf, was du beobachtest.
  3. Benenne den Brennpunkt und bezeichne ihn mit dem Buchstaben F (Fokus)
  4. Bestimme die Brennweite.
  5. Wo befindet sich der Brennpunkt des Wölbspiegels?

Hilfen:

C. Konstruktion des Strahlenverlaufs an einem Hohlspiegel (Kugelausschnitt)

Konstruiere den Verlauf paralleler Lichtstrahlen, die an einem Hohlspiegel reflektiert werden.

  1. Zeichne einen Kreis mit dem Radius r=5cm
  2. Zeichne fünf parallele Lichtstrahlen, die an der Innenseite des Kreises reflektiert werden.
  3. Bestimme den Einfallswinkel zwischen dem Lichtstrahl und dem Radius (Lot auf die Reflexionsfläche) und zeichne den reflektierten Strahl ein.
  4. Kannst du ein Brennpunkt ausfindig machen?
  5. Was kannst du zur Brennweite und Radius sagen?
  6. Was kannst du zum Verlauf der Strahlen sagen, wenn sie weit weg von der optischen Achse reflektiert werden?

HA: A2 S.40

Impressum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Pawletko
Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35150 | Fax: 069 212-40537 | Schulhomepage