Klasse 8: Bewegungen, Kräfte, Ladungen und Druck

13. Gewichtskräfte

Masse, Gewichtskraft und Trägheit (Newton I+II)

Für die nächsten zwei Stunden braucht ihr:

  1. Das Physikbuch Seite 26-29
  2. Film: Austronauten auf dem Mond
  3. Film: Sendung mit der Maus: "Trägheit"

Schaue den Film Astronauten auf dem Mond an

Think-Pair-Share:

  • Warum springen die Astronauten trotz schwerer Kleidung so hoch?

Recherchiere im Physikbuch Lektion "Gewichtskräfte" S. 26

In deinem Heft:

  • Erkläre, was als Gewichtskraft bezeichnet wird.
  • Beschreibe in zwei Sätzen, was Lord Henry Cavendish untersuchte.
  • Gib an, wovon die Anziehungskraft der Erde auf verschiedene Gegenstände abhängig ist.
  • Zeichne Erde und Mond sowie die Anziehungskraft der Erde auf den Mond und des Mondes auf die Erde als Pfeile.

Recherchiere im Physikbuch, Lektion "Masse, Gewichtskraft, Trägheit" S. 27

In deinem Heft:

  • Erkläre wie die Gewichtskraft eines Körpers berechnet werden kann.
  • Gib an, wie der ortsabhängige Proportionalitätsfaktor genannt wird.
  • Bestimme die Gewichtskraft einer Person der Masse m=60kg auf der Erde, dem Mond und dem Mars.

Lies den zweiten Abschnitt der Lektion "Masse, Gewichtskraft, Trägheit" auf S. 28 und schaue anschließend die Sendung mit der Maus zum Thema Trägheit an.

In deinem Heft:

  • Was ist Trägheit? Übernimm die Erklärung zur Trägheit, ihrer Abhängigkeit von Masse und Gewichtskraft aus deinem Buch.

Think-Pair-Share:

  • Sind die im Film dargestellten Trägheits-Phänomene auch auf dem Mond zu beobachten? Wenn ja, warum und mit welchem Unterschied?

In deinem Heft:

  • Erkläre, ob die im Film dargestellten Trägheits-Phänomene auch auf dem Mond zu beobachten sind und wenn ja, warum und mit welchem Untershied.

Impressum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Pawletko
Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35150 | Fax: 069 212-40537 | Schulhomepage