Q12-Phase: Felder, Schwingungen und Wellen

50. Stehende Wellen

Für die heutige Stunde brauchen Sie:

  1. Cornelsen S. 219
  2. Internetzugang

A. Recherchieren Sie im Cornelsen S 219 ff

Notieren Sie in Ihren Heften:

  1. Wie entstehen stehende Wellen?
  2. Beschreiben Sie, wo und wann Schwingungsknoten und Schwingungsbäuche entstehen. Fertigen Sie eine Zeichung an.
  3. Was wird in diesem Zusammenhang als Eigenschwingung bezeichnet?
  4. Beschreiben Sie den Phasensprung bei der Reflexion am festen und losen Ende LK

B. Recherchieren** Sie im Textabschnitt Meereswellen, Cornelsen S 220 ff

Bereiten Sie eine kleine Präsentation vor:

  • Erklären Sie die Charakteristika einer Meereswelle.

Impressum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Pawletko
Heinrich-von-Gagern-Gymnasium
Bernhard-Grzimek-Allee 6-8
60316 Frankfurt am Main
Telefon: 069 212-35150 | Fax: 069 212-40537 | Schulhomepage